Das Flohmi-Team Wetzikon investiert sehr viel persönliches Herzblut und Zeit, um die Flohmärkte durchführen zu können.

Nachhaltigkeit und soziale Kontakte fördern sind unser ganz grosses Anliegen dabei !

Wer das noch nie selbst gemacht hat, kann sich sicher kaum vorstellen, wieviel Aufwand und Zeit im Hintergrund nötig sind, um solche Anlässe durchführen zu können...

Da muss man ganz einfach Idealist/in sein, damit man das machen kann; anders geht es nicht. Und wer glaubt, man würde etwa reich mit der Veranstaltung von solchen Anlässen, den / die laden wir herzlich ein, mal bei uns mithelfen zu kommen...

Das geht nämlich nur mit sehr viel freiwilliger Arbeit und Aufwand im Hintergrund...

Wir blicken zurück ins Jahr 1997, als der Flohmarkt Wetzikon beim kleinen Bahnhof Kempten gestartet hat und dort bis 2010 durchgeführt wurde. Das jetzige Team hat dann den Flohmarkt übernommen, noch ein Jahr lang am gleichen Standort durchgeführt und dann hatten wir das grosse Glück, an den heutigen Standort bei der Eishalle Wetzikon zügeln zu dürfen !

Seither ist der Flohmarkt Wetzikon stetig gewachsen, was uns sehr freut. Im Laufe der Zeit durften wir auch immer mehr Teilnehmer mit Camper, Busse oder kleinen Lastwägeli bei uns begrüssen... Also ein Markt wirklich für alle... Der grosse Teil mietet einen Platz mit dem eigenen Auto zusammen, aber auch Aussteller, welche mit dem Rollkoffer oder nur einer grossen Tasche voll Ware vorbeikommen, sind bei uns herzlich willkommen !

Da das Areal über 9'000 Quadratkilometer gross ist, können wir frei über die Fläche verfügen, was natürlich ideal ist...

Ein weiterer Glückstreffer war, dass wir die bekannte Metzgerei Eichenberger aus Wetzikon ins Team holen konnten, welche seither die Verpflegung anbietet !

Im Laufe der Jahre durften wir immer mehr treue Stammgäste als Aussteller/Ausstellerinnen und Besucher/Innen begrüssen, was uns sehr freut...

Es entstanden Freundschaften und viele schöne Kontakte und Begegnungen, was ja eben eigentlich auch unbedingt zu einem solchen Anlass gehört und wichtig ist...

Das Thema Nachhaltigkeit ist ein weiterer, sehr wichtiger Punkt. Wir sehen, dass dies bei unseren Anlässen enorm umgesetzt wird ! Wir staunen als Team immer wieder von Neuem, was da alles zum Verkaufen mitgebracht wird und nachher dann auch tatsächlich weiterverkauft wird !

Wir sehen grosse Möbel, Fernseher, Fitnessgeräte, grosse Bilder, Mofas, Musikautomaten, Velos, und, und, und, welche da vom Platz von stolzen, neuen Besitzern weggeführt werden und das ist doch einfach wunderbar und eben genau der Sinn der Sache...

Überall wird vom Umweltschutz geredet - bei uns wird das sehr aktiv bei jedem Anlass umgesetzt !

Nicht zu unterschätzen ist auch die soziale Seite von solchen Anlässen.

Gerade ältere Leute haben öfter im Laufe der Jahre Angehörige, Freunde und Bekannte verloren. Für sie ist es sehr wertvoll, als Besucher/Besucherin oder Aussteller/Ausstellerin zu uns zu kommen. Bei uns haben sie die Möglichkeit, neue Kontakte knüpfen zu können.

Wir sehen mit viel Freude, wie eben tatsächlich bei uns an den Flohmärkten neue Bekanntschaften und Freundschaften entstehen und wir freuen und auch immer wieder sehr über die vielen Komplimente an uns als Veranstalter. Das ist dann wieder die Motivation, weiterzumachen und wir sehen, dass sich unser ganzer Aufwand eben wirklich lohnt...

Es ist eine wunderbare und tolle Flohmarkt-Familie mit Veranstalter, Ausstellern und Besucher entstanden und das ist wirklich schön...

Ebenso freut es uns sehr, dass immer mehr auch sehr junge Aussteller/Innen und Besucher/Innen den Weg zu uns finden. Sie alle leisten mit ihrem Besuch bei uns einen enorm wichtigen Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit, danke !

Gebrauchte Sachen weiter verkaufen statt wegwerfen ! Andererseits günstig etwas Anderes kaufen - so geht Nachhaltigkeit...

Unsere Flohmärkte sind auch für Menschen mit kleinem Budget ideal und wichtig...

Unsere Flohmärkte sind auch für Familien ideal ! Kinder können z.B. ihre Sachen, die sie nicht mehr möchten, hier weiterverkaufen und lernen so vielleicht auch gleich noch neue Gspändli kennen...

Also, Schränke, Schubladen, Estrich, Keller, etc. räumen, zu uns an den Flohmarkt in Wetzikon kommen ! So schafft man Platz und findet dafür vielleicht bei uns etwas anderes Schönes, was wieder Freude bereitet...

Wir hoffen, dass wir nach dem traurigen Jahr 2020, wo wir keinen einzigen Anlass durchführen konnten, 2021 am 13. März endlich, endlich wieder starten können. Das wäre wirklich schön. Wir vermissen die Anlässe alle sehr, genauso wie unsere Aussteller/Innen und Besucher/Innen...

Euer Flohmi-Team Wetzikon



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden